einladung zur vernissage - schwarz, weiss und was dazwischen liegt

Nutzen Sie bei Darstellungsproblemen die Online-Version
 
art333
header
 
 

schwarz, weiss und was

dazwischen liegt

 
 
 
mit
bénédicte gross, oliver schibli, marlene orus, romano riedo, myron bingham, gigga hug und benjamin solt.
 
was passiert, wenn in der kunst die farben weggelassen werden? eintönigkeit, tristesse? die künstler unserer neuen ausstellung entkräften diese annahme mit viel kreativität und technischem können.
der Fokus ihrer arbeiten liegt auf struktur, konzeptualisierung, aussage. licht und schatten treten in den vordergrund, rein, ohne die ablenkung durch die dimension farbe.
von der klassischen schwarz-weiss fotografie bis hin zu modernen digitaldrucken und betonskulpturen, von gegenständlicher bis zu abstrakter malerei – die künstler zeigen auf, wie frei und vielseitig sie sich durch die beschränkung der farben in ihren arbeiten entfalten können.
durch diese reduzierung auf das wesentliche kommt die erkenntnis, dass zwischen schwarz und weiss nicht einfach nur grau liegt, sondern sich dem künstler wie auch dem betrachter eine weite welt der kreativität eröffnet.
 
gerne laden wir sie und ihre bekannten ein zu vernissage und künstler-apéro am samstag, 8. september ab 14:00 bis 18:00 uhr bei uns in der galerie art333. die ausstellung ist bis zum 15. november 2018 zu sehen.
 
wir freuen uns auf ihren besuch.
anja leu-preisig, lea preisig, stefan leu

 
 
 

 

benjamin solt
 


 

romano riedo
 


oliver schibli
 


Bénédicte gross

 


myron bingam

 
http://www.art333.ch/de/kuenstler/manufacturers/marlene-cardona-orus


marlene orus

 


gigga hug

 
 

besuchen sie auch unsere permanente ausstellung und entdecken sie arbeiten von:
 
corina staubli, dennis häusler, giancarlo manneschi, marina hauser, martina niederhauser, lia braun, pamela gotangco, rosalba arcilla, marlis spielmann, yves kelterbaum, lucia munuera, markus roffler, cla coray, christian stoop, arlsaido, tom k., gergana rohner, silke hagen, bernard sharp, ernestina abbühl, kob alongkorn poochamchote, irène hänni, matthias bach, ted fox, david stegmann, mark gmehling, ira van der merwe, judith kündig, eric schmid, christoph hüppi, fredinko, raschi küng, harald koegel, nia barchiesi, oibel, manuel abraham, the buttoneyes, cholinska, noëmi manser, mirko mielke und kp.
 
 
 
 

Rent a gallery

in der einzigartigen atmosphäre der art333 wird ihr nächster anlass zu einem unvergesslichen erlebnis für sie und ihre gäste. ob seminar, kulturveranstaltung, apéro oder abendessen, gerne stellen wir ihnen unsere galerie für anlässe zur verfügung.

kontaktieren sie uns für ein unverbindliches gespräch und erfahren sie mehr über unsere angebote.
» kontakt
 
 
header
 
 
www.art333.ch | Kontakt
 
 
 
 
art333 gmbh
seestrasse 333
8804 au / wädenswil

telefon: +41 (0) 44 773 33 35
e-mail: info@art333.ch
 
 

facebook facebook facebook
Falls Sie keine weiteren Newsletter erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Powered by AcyMailing