Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Bern, be / 1975

Die formale und inhaltliche Basis meiner Bilder bilden Elemente aus Vintage Fotografie, Film noir, Graphic Novels, Superhelden, Tattoos und klassischen Genres der Kunstgeschichte. Ich kombiniere und verbinde Traditionelles und Zeitgenössisches, Klassisches und Subkulturelles. Ich verwende Sujets der klassischen Portraitfotografie der Jahrhundertwende, da sie formal eine zeitlose Repräsentationsform darstellen. Maskierungen und Überlagerungen sind ein weiterer zentraler Bestandteil meiner Malerei. Die Charaktere geben ihre Identität nicht vollständig preis und behalten ein Geheimnis zurück. Sie schützen sich und sind gleichzeitg sicht- und verwundbar. 

Das Grundthema meiner Bilder ist die Verschmelzung von Kontrasten und Gegensätzen. Eine erfolgreiche visuelle Narration folgt für mich denselben Regeln wie Narrationen in anderen Medien auch. Bei einem Bild muss einem die Atmosphäre wie bei einer guten Geschichte hineinziehen. Für mich gehört neben dem sorgfältig ausgearbeiteten formalen Rahmen auch Inszenierung und Dramatik dazu. Die Phantasie des Betrachters  soll genügend Raum haben, eine eigene Geschichte weiterzuspinnen. 

 

Ausbildung:

Vorkurs Kunstgewerbeschule Bern

F+F Schule für Kunst und Design, Zürich 

Studium Mag.art. Kontextuelle Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Wien (Klasse Muntean/Rosenblum, Prof. Elke Krystufek und Prof. Hans Scheirl)

Studium der Kunstgeschichte an der Universität Wien

 

auswahl gruppen- / einzelausstellungen:

 2019 Zoé Byland solo show curated by Erica Berkowitz, Haven
gallery, NY/US

Come Undone group show curated by Kylie Dexter, Beinart gallery,
Melbourne/AU

2018 In the presence of the past  solo show curated by Jan Corey Helford and
Caro Buerman, Corey Helford gallery, LA/US

Zoé Byland/Walter Wetter curated by Trace gallery Zürich/CH

2017 Parallel solo show curated by KochXBos gallery ,
Amsterdam/NL

Pages from a Minds Travellers Diaries Dorothy circus gallery`s 10
year anniversary exhibition, curated by Alexandra Mazzanti, Dorothy circus
gallery, Rome/IT

Beneath the New Waves group show an exploration of underwater reality
and surreality, curated by Corey Helford gallery, LA/US

2016  Napoleon complexity group show in NY and Las Vegas, USA, curated by  AFA
gallery NY/US

Scope NY International art fair Haven gallery, NY/US

2015 Head in the clouds solo show curated by Alexandra Mazzanti, Dorothy circus
gallery, Rom/IT

Monochrom solo show curated by KochXBos gallery,
Amsterdam/NL

Between masks and traces  Zoé Byland/Casanova Sorolla two person group
show curated by gallery Bäckerstrasse, Vienna/Berlin, AT/D

2014 Scope, art Basel International art fair, Inoperable gallery Vienna/AT

Kunst Rai International art fair, KochXBos gallery Amsterdam/NL

 

 

 

 

 

Newsletter
Gerne informieren wir sie über kommende ausstellungen.

Öffnungszeiten

Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag 11:00 - 16:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Social Media

Kontakt

art333 GmbH
Seestrasse 333
8804 Au / Wädenswil

Telefon: +41 (0) 44 773 33 35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© Copyright 2019 art333.ch - Galerie für Zeitgenössische Kunst